Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung 
in Westmecklenburg

Miteinander reden...
Voneinander lernen...
Füreinander da sein...

...immer eine offene Tür!

Besuchen Sie uns doch auch auf facebook...

Hepatitis B

(Erkrankungen, die Entzündungen oder Zellschädigung der Leber hervorrufen)

Hepatitis B ist hoch ansteckend und wird hauptsächlich beim Sex übertragen.

•    Symptome

  • Bei 30% mit Hepatitis B und bei 75% der mit Hepatitis C infizierten Menschen treten kaum ausgeprägte Beschwerden auf und werden kaum bemerkt
  • Grippeähnliche Beschwerden
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Gelbfärbung der Haut und der Bindehaut des Auges
  • Brauner Urin, heller Stuhl

•    Übertragungswege

  • Sehr ansteckendes Virus, in allen Körperflüssigkeiten enthalten, die beim Sex eine Rolle spielen
  • Austausch von Körperflüssigkeiten bei Sex ohne Kondom
  • Blutreste an Spritzen, Nadeln und anderen spitzen Gegenständen

•    Behandlung

  • Akute Hepatitis B heilt allein aus
  • Chronische Hepatitis kann mit antiviralen Medikamenten behandelt werden
  • Heilung ist nicht immer erfolgreich

•    Schutz

  • Impfung
  • Kondome können das Risiko einer Infektion nur verringern