Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung 
in Westmecklenburg

Miteinander reden...
Voneinander lernen...
Füreinander da sein...

...immer eine offene Tür!

Besuchen Sie uns doch auch auf facebook...

Die Ausstellung

 

Liebe und Sexualität lustvoll zu erleben wünschen sich wohl die meisten Menschen. Aber nicht nur HIV/AIDS, auch andere sexuell übertragbare Infektionen (kurz STI: sexually tranmitted infections) können das „Liebes-Leben“ beeinträchtigen.

Unsere selbst entwickelte (Wander-)Ausstellung informierte über sexuelle Gesundheit und rückt ein Thema in den Fokus, das viele Erwachsene überhaupt nicht oder noch zu wenig bekannt ist: Das Risiko sich eine sexuell übertragbaren Infektion zuzuziehen und zu erkranken.

Die Zahl solcher Infektionen nimmt in Deutschland seit einiger Zeit deutlich zu. Die Ausstellung möchte über diese Infektionen informieren und gleichzeitig zeigen, wie man sich gut davor schützen kann, ohne die Freude an Liebe, Lust und Leben verlieren zu müssen.

Sie haben Interesse an der Wanderausstellung? Die Ausstellung "Mit Sicherheit Liebe(n)" kann bei der "Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung in Westmecklenburg" bestellt werden.

Grußwort der Schirmherrin

Sehr geehrte Damen und Herren,

AIDS ist eine Krankheit der Achtziger und Afrikas? Syphilis & Co. hierzulande schon lange passé?  Weit gefehlt.

Gerade mit dem HI-Virus gehen viele Menschen wieder sorgloser um. Die Zahl der Neuinfektionen steigt. Die Anzahl derer, die nichts von ihrer Infektion wissen, liegt bei geschätzten 13 000! Und wer infiziert ist, steckt sich häufiger als andere auch mit anderen sexuell übertragbaren Krankheiten an – und umgekehrt.

Nachlässigkeit ist hier also nicht angebracht, wohl aber Aufklärung!

Diese Ausstellung und die vielseitigen Veranstaltungen zur sexuellen Gesundheit geben dafür ein tolles Beispiel: Informieren Sie sich! Sie erhalten viele Tipps rund um Vorsorge, Verhütung und sexuell übertragbare Krankheiten.


Denn: Sicher liebt es sich besser! 

Birgit Hesse
Ministerin  für Arbeit, Gleichstellung und Soziales

Die Wanderausstellung

Die Ausstellung "Mit Sicherheit Liebe(n)" ist als Wanderausstellung konzipiert.

 

 

 

 

 

 

Sie haben Interesse an der Ausstellung?

Dann wenden Sie sich bitte direkt an unsere Mitarbeiter/innen in unseren Beratungsstellen.

Beratungsstelle f. sexuelle Gesundheit und Aufklärung in Westmecklenburg
(AIDS-Hilfe Westmecklenburg)
Mühlenstraße 32
23966 Wismar
 
Tel.: 03 841/ 21 47 55
Fax: 03 841/ 21 47 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine / Rückblick

Nächsten Termine:

Zur Zeit sind keine weiteren Ausstellungstermine bekannt.

Haben Sie Intersse an der Ausstellung in Ihren Räumlichkeiten, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Mitarbeiter/innen in den Beratungsstellen.

 

Vergangene Termine:
 
TV-Beiträge/ Impressionen
 
TV-Beiträge zu unserer Wanderausstellung (Videos>>>)

 

 

Veranstalter und Förderer

Gefördert durch:


 (C) Fotos:

Paar-herz: Syda Productions - Fotolia.com